Referent:
Prof. Dr. Manfred Borutta
Pflegewissenschaftler (MScN)
Dipl.-Pflegewirt
Altenpfleger

Kollektiv bindende Entscheidungen im Pflegeteam entwickeln und gewährleisten

Entscheidungen im Team zu generieren, die dann von allen im Pflegealltag mitgetragen werden stellt sich häufig als eine herausfordernde Aufgabe für Leitungs- und Pflegefachkräfte dar. Das betrifft sowohl pflegerische Themen (Pflegeplanung) als auch die Kooperation mit Angehörigen, Ärzten, Betreuern u.a. Das Seminar zeigt auf, wie Entscheidungen kollektiv entwickelt und zeitstabil in der Umsetzung tragfähig gestaltet werden können.

Inhalte:

  • Unterschiedliche Entscheidungsformen in Pflegeeinrichtungen

  • Herstellen von kollektiv bindenden Entscheidungen

  • Zeitstabile Ausgestaltung und Umsetzung von Entscheidungen

  • Anschlussfähigkeit neuer Entscheidungen an alte (noch etablierte) Entscheidungen

  • Auswirkungen von Entscheidungen auf die Teamfähigkeit

Seminarziel:

Die Teilnehmer/innen lernen Entscheidungsprämissen und Entscheidungsformen zu unterscheiden, Methoden der Entwicklung von verbindlichen Entscheidungen und die Gewährleistung von getroffenen Entscheidungen im Pflegealltag.

Methodik:

Referat, Praxisnahe Beispielarbeit

Diskussion anhand konkreter Fallbeispiele aus der Praxis

 
Prof. Dr. Manfred Borutta • Oberforstbacher Str. 69 D • 52076 Aachen
Tel.: 0179-9238415 • EMail info.drop-this@ignore-this.manfred-borutta.de